Sommerspaß in Innichen

Das macht garantiert Spaß: mit der Sommerrodelbahn Funbob ins Tal flitzen – ein Muss für jeden der ein wenig Nervenkitzel im Urlaub nicht missen und etwas Besonderes erleben möchte. Die Bahn selbst ist 1.750 m lang und führt von der Bergstation des Wander- und Familienbergs Haunold hinunter ins Tal. Die Geschwindigkeit kann ein jeder Fahrer selbst regulieren, maximal beträgt sie aber 40 km/h. Übrigens: am 12. Juni 2010 findet der „1 Euro Tag“ am Haunold statt. An diesem Tag kosten Berg- und Talfahrt mit dem Sessellift und die Fahrten mit dem Funbob nur jeweils 1 Euro. Das ist Sommerspaß in Innichen pur.

The following two tabs change content below.
Dietmar Walder

Dietmar Walder

Ich bin Dietmar Walder, wohne in Innichen und arbeite im Leitlhof an der Rezeption. Dort kümmere ich mich um das Marketing, die Kommunikation und die Werbung.

Einen Kommentar hinterlassen